LES HAULZ ET LES BAS

Bläsermusik der Gotik

Das Ensemble Les haulz et les bas hat sich seit 1993 auf die Aufführung historischer Bläsermusik aus Mittelalter und Renaissance spezialisiert. In dedektivischer Kleinarbeit rekonstruieren sie die Musik der Stadtpfeifer und der mittelalterlichen Höfe für Schalmei, Pommer und Zugtrompete - der Alta Capella. Die Ergebnisse ihrer Arbeit haben internationale Anerkennung gefunden und sie sind Preisträger des Internationalen Festivals für Alte Musik, Brügge und Gewinner des belgischen BRTN – Radiopreises. Gesine Bänfer und Ian Harrison sind weiterhin Preisträger des Festivals Rencontres Internationales de St. Chartier (France) und Preisträger der Deutschen Popstiftung 2007. Sie geben Konzerte auf den führenden europäischen Festivals. An den Universitäten von Oxford und London, dem Königlichen Konservatorium Den Haag und an der Schola Cantorum Basiliensis hielten sie Vorträge über die Alta Capella. Eine Veranstaltung mit diesem außergewöhnlichen Ensemble wird für Veranstalter und Zuhörer zu einem unvergeßlichen Erlebnis. Das Ensemble hat eine Reihe hochgelobter CDs veröffentlicht. Die Bandbreite der angebotenen Konzertprogramme reicht von Kammermusikkonzerten mit drei Bläsern über Festkonzerte in größerer Besetzung bis hin zu Veranstaltungen für sehr große Bühnen und Open Air Konzerte.

 

Hören Sie Les haulz et les bas mit italienischer Bläsermusik des 14. Jhdts.

sun-moon

Hören Sie Les haulz et les bas mit Renaissancemusik des 16. Jhdts.

mehr Infos unter: www.alta-capella.com

 

Early Folk Band

 

 

 

ahalani - records

 

 

Impressum

designed by sunflower webdesign
sunflower design